Mann sein

Wann ist ein Mann ein Mann?

Diese Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten, denn viele Vertreter des „starken Geschlechts“ sind mit den Anforderungen an den „neuen Mann“ überfordert. Mehr Gefühl zulassen und zeigen und dabei trotzdem stark und unverletzlich bleiben, das ist für viele ein unerfüllbarer Anspruch. Viele Männer reagieren auf diesen Druck mit psychosomatischen Störungen oder in dem sie zu Suchtmitteln greifen, um sich zumindest kurzfristig zu befreien. Medien und Werbung bieten meist nur oberflächliche Lösungen und treiben immer mehr Jugendliche und Männer in den Teufelskreis von Sportsucht („Adonis-Komplex“), Essstörungen, Depressionen und Drogenmissbrauch.

„Mann-Sein im Wandel“ – Wir helfen dabei! Durch Veranstaltungen, Projekte, Studien, gezielte Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit. Denn das 21. Jahrhundert braucht keine „kranken Krieger“ oder „verletzten Helden“, sondern selbstbewusste, gesunde Männer.

Quelle: www.mann-sein.at

 

Das Rollenbild des  Mannes  ist schon seit einiger Zeit im Umbruch. Nicht erst seit den androgynen Tendenzen in der Mode und der Körperkultur. Nicht erst, seit die Emanzipation der Frau althergebrachte Vorstellungen ins Wanken gebracht hatte

 

Walter Hollstein im focus-online Interview

Jungs müssen heute Schleiertänze einstudieren und auf dem Pausenhof diskutieren anstatt herumzutoben. Walter Hollstein, einer der profiliertesten deutschen Männerforscher erklärt im FOCUS-Online-Interview, was heute bei der Jungenerziehung schief läuft. Siehe Link rechts.

Song «Männer» von Herbert Grönemeyer

«Wann ist ein Mann ein Mann?» fragt Herbert Grönemeyer im Refrain seines Songs ‚Männer’ und schildert die Wechselfälle  eines modernen Männerlebens. Hier der komplette Text zum Nachlesen und Wirken lassen und rechts der Link zum Song auf youtube.

Männer nehmen in den Arm

Männer geben Geborgenheit

Männer weinen heimlich

Männer brauchen viel zärtlichkeit

Männer sind so verletzlich

Männer sind auf dieser Welt einfach unersetzlich

 

Männer kaufen Frauen

Männer stehn ständig unter Strom

Männer baggern wie blöde

Männer lügen am Telefon

 

Männer sind allzeit bereit

Männer bestechen durch ihr Geld und ihre Lässigkeit

 

Männer haben's schwer, nehmen's leicht

Außen hart und innen ganz weich

werden als kind schon auf Mann geeicht

wann ist ein mann ein mann

 

Männer haben Muskeln

Männer sind furchtbar stark

Männer können alles

Männer kriegen 'n herzinfarkt

Männer sind einsame Streiter

Müssen durch jede Wand

 

müssen immer weiter

 

Männer

 

Männer führen Kriege

Männer sind schon als Baby blau

Männer rauchen Pfeife

Männer sind furchtbar schlau

 

Männer bauen Raketen

Männer machen alles ganz genau

Männer kriegen keine Kinder

Männer kriegen dünnes haar

 

Männer sind auch Menschen

Männer sind etwas sonderbar

Männer sind so verletzlich

Männer sind auf dieser welt einfach unersetzlich

 

Männer

Links

Focus-online, Hollstein Interview

www.focus.de

 

Mann-Sein - Wann ist ein Mann ein Mann?

www.mann-sein.at

 

Herbert Grönemeyer «Männer»

www.youtube.com