Agenda

28.06.2018 «Partnerschaftliche Rollenteilung - ein Erfolgsmodell?»

19.00 Uhr, Balzers

 

   Ein Projekt in Zusammenarbeit mit

  •       infra Schaan - Link
  •       Haus Gutenberg Balzers - Link

 

   Abendkassa: CHF 20.00

      (Vereinsmitglieder: CHF 10.00)

 

   FLYER

 

 

Im ersten Teil des Abends stellt Margret Bürgisser ihre aktuelle Studie Partnerschaftliche Rollenteilung – ein Erfolgsmodell vor. Sie vermittelt einen Überblick über die Erfahrungen und Beurteilungen der vor 20 Jahren von ihr befragten «Rollenteilungs-Pioniere». Zudem zeigt sie auf, wie die erwachsenen Kinder die im Elternhaus erlebte Rollenteilung beurteilen und sich ihre eigene Zukunft vorstellen. Es werden auch Paare teilnehmen, die eine partnerschaftliche Rollenteilung leben.


Im zweiten Teil des Abends stehen junge Väter im Fokus. Fragen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Vaterschaft werden durch Remo Ryser vom SIMG.ch ins Zentrum gerückt und gleichzeitig wird der Vatercrashkurs vorgestellt, welcher 2018 in Liechtenstein startet. Anwesende werdende Väter können einen Gutschein für eine Kursteilnahme gewinnen.

 

Abendkassa: CHF 20.00 (Vereinsmitglieder CHF 10.00)

 

zum Veranstalter

zurück

MÄNNER AGENDEN

Unter nachstehenden Links sind spannende Angebote zu finden aus/in den Ländern Schweiz und Deutschland.

 

                                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WIEDERKEHREND:

 

19. März

Vatertag in LI

 

18. Juni

Internationaler Tag der Mediation

mehr

 

19. November

Internationaler Männertag

mehr

 

20. November

Internationaler Tag des Kindes

News

Männerfragen & Unterstützung

Am Dienstag, 16. Mai erschien im Liechtensteiner Vaterland ein Interview mit unserem Präsidenten Hansjörg Frick. In Folge erschienen auf Facebook Kommentare sowie Leserbriefe in den Zeitungen. Nachstehend publizieren wir das in den Zeitungen Erschienene.

weiter

Stellungnahme "Frauenhaus"

Heute Freitag dem 13. erschien in den Liechtensteiner Tageszeitungen VATERLAND und VOLKSBLATT unsere Stellungnahme zum Artikel "Frauenhaus (LI) stösst an Kapazitätsgrenzen" vom 11. April im Vaterland. Nachstehend der Text, mit Korrektur im dritten Absatz:

weiter

Häusliche Gewalt: Immer öfter herrscht auch Not am Mann

Daniela Fritz hat einen bemerkenswerten und wichtigen Artikel geschrieben, den das Liechtensteiner VOLKSBLATT am Mi, 22.02.18 auf der Frontseite veröffentlichte. "Zwar sind vor allem Frauen von häuslicher Gewalt betroffen. In den vergangenen Jahren trifft die Landespolizei bei Einsätzen aber auch vermehrt auf männliche Opfer. Die Dunkelziffer liegt wohl höher." Nachstehend der Artikel als PDF

weiter

Newsletter an-/abmelden