Agenda

07.–07.07.2018 Elternkongress «Elternsein - Eltern bleiben»

Karlsruhe

ELTERN SEIN - ELTERN BLEIBEN

Dynamik von Familiensystemen und die Rolle der Professionen

 

Mit seinem Elternkongress unter dem Motto „Eltern sein – Eltern bleiben“ hat der Landesverein Baden-Württemberg des Väteraufbruch für Kinder e. V. im Jahr 2016 eine Kongress-Serie initiiert, die die veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für Familien, den noch immer bestehenden Reformbedarf und die Rolle der familialen Professionen im Kontext von Trennung und Scheidung thematisiert. Im Rahmen von Fachvorträgen und Praxisforen sind Eltern und Vertreter/innen der Fachwelt mit Blick auf die Kinder zum Dialog eingeladen. 

 

Der dritte Elternkongress am 7. Juli 2018 in Karlsruhe bietet die Gelegenheit zur Vertiefung der komplexen und vieldiskutierten Thematik, diesmal mit einem erweiterten, systemischen Blick, und zur Fortsetzung des lösungsorientierten Dialogs zwischen Nachtrennungsfamilien und Professionen: 

 

Dynamik von Familiensystemen und die Rolle der Professionen

 

Die Teilnehmer/innen des Elternkongresses sind herzlich eingeladen, ihre persönlichen Haltungen, Erfahrungen und Erwartungen im Rahmen der Diskussionen einzubringen.

 

Weitere Infos

 

Fortlaufend aktualisierte Informationen zum Programm, den organisatorischen Details und zur Anmeldung:

 

zum Veranstalter

zurück

MÄNNER AGENDEN

Unter nachstehenden Links sind spannende Angebote zu finden aus/in den Ländern Schweiz und Deutschland.

 

                                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WIEDERKEHREND:

 

19. März

Vatertag in LI

 

18. Juni

Internationaler Tag der Mediation

mehr

 

19. November

Internationaler Männertag

mehr

 

20. November

Internationaler Tag des Kindes

News

Männerfragen & Unterstützung

Am Dienstag, 16. Mai erschien im Liechtensteiner Vaterland ein Interview mit unserem Präsidenten Hansjörg Frick. In Folge erschienen auf Facebook Kommentare sowie Leserbriefe in den Zeitungen. Nachstehend publizieren wir das in den Zeitungen Erschienene.

weiter

Stellungnahme "Frauenhaus"

Heute Freitag dem 13. erschien in den Liechtensteiner Tageszeitungen VATERLAND und VOLKSBLATT unsere Stellungnahme zum Artikel "Frauenhaus (LI) stösst an Kapazitätsgrenzen" vom 11. April im Vaterland. Nachstehend der Text, mit Korrektur im dritten Absatz:

weiter

Häusliche Gewalt: Immer öfter herrscht auch Not am Mann

Daniela Fritz hat einen bemerkenswerten und wichtigen Artikel geschrieben, den das Liechtensteiner VOLKSBLATT am Mi, 22.02.18 auf der Frontseite veröffentlichte. "Zwar sind vor allem Frauen von häuslicher Gewalt betroffen. In den vergangenen Jahren trifft die Landespolizei bei Einsätzen aber auch vermehrt auf männliche Opfer. Die Dunkelziffer liegt wohl höher." Nachstehend der Artikel als PDF

weiter

Newsletter an-/abmelden